Blickwinkel von Roger Zimmerman zu Next Entrepreneurs

Bevor Roger und Michael die Next Entrepreneurs ins Leben gerufen haben, könnten die Wege nicht unterschiedlicher sein. Beide kamen aber schnell auf den gleichen Gedanken. Die Next Entrepreneurs sind wichtig. Wichtig für uns, wichtig für die Schüler, wichtig für unsere Gesellschaft und Wirtschaft. Hier seine Perspektive, wie er die Startup Welt aufgenommen hat.

Was passiert hier gerade? Warum haben wir die Next Entrepreneurs gegründet?

„…mach aus deinem Hobby, deine Berufung…“. Dieser Satz verfolgt mich seit 20 Jahren und endlich habe ich vor 5 Jahren den Mut gehabt es zu tun. „Als ich 50 wurde (vor 5 Jahren) traf ich eine Entscheidung: Tue nur noch das was dich erfüllt, was dir Spaß macht. Und so wurde die Moderation zu meiner Leidenschaft. Seitdem haben sich viele weitere Türen aufgetan.

Out of the comfort zone

Welche Türen gingen auf? Ich war in der glücklichen Lage tolle Speaker kennenzulernen und jeder hat seine eigene spannende Story. Da ich auf vielen Personal Messen moderieren darf, höre ich seit Jahren Begriffe und Sätze wie „New Work“; „Die Arbeitswelt im Wandel“; „Die Beziehung zwischen Arbeitgebern und ihren Mitarbeitern wird neu definiert“.

Ein Grund dafür ist definitiv die Digitale Transformation. Eine neue Unternehmenskultur und Einstellung sieht man insbesondere bei den großen Internet-Unternehmen wie zum Beispiel Google, Facebook oder auch bei den Startup Unternehmen. Dann lernte ich genau diese Startup Menschen kennen und bekam hautnah mit, wie sie arbeiten, wie sie ticken, wie sie denken. Wie sie fokussiert und mit viel Spaß, anders als ich es in der Vergangenheit gelehrt bekam, die Projekte angehen. Ich hörte nur noch Begriffe wie: Design Thinking, Lean Startup, MVP, Agile Entwicklung, Canvas u.v.m. Allerdings war ich skeptisch bis ich hautnah miterleben durfte, wie traditionelle große Unternehmen und Mittelstand Unternehmen sich von Startup Unternehmen beraten lassen.

Dann wurde mir sehr klar, dass wir viel früher ansetzen müssen. Früher ansetzen bedeutet: die Schüler müssen früh diese Tools kennenlernen, damit sie bereit sind für die Arbeitswelt der Zukunft. Und dann kam ein Probe Event in der Realschule Bissingen. 15 Schüler, erstmal sehr schüchtern, haben innerhalb von 3 Stunden unglaubliche Ideen erarbeitet und dann präsentiert. Ich war absolut BAFF.

Jetzt war alles klar für mich, alle Schüler müssen Bescheid wissen. Deshalb haben wir das Next Entrepreneurs Wochenende ins Leben gerufen. Und ich bin sehr gespannt, wo die Reise hingehen wird.“

Hier gehts zu unseren nächsten Events

2018-05-24T07:40:14+00:00